* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     gesammelte Werke
     bildääär
     Wortdreher
     Zitate die das Leben schreibt
     Tagebuch
     Gedanken
     Texte

* Links
     neopets
     Meine Heimat






13.3.06

mache ich eigentlich alles Falsch?
ist mein Schicksal, immer, wenn alles perfekt aussieht, wieder in den Staub getreten zu werden?
ist der Fuß mein eigener?
bin ich so falsch auf dieser Welt?
Kann eigentlich nicht einmal etwas in meinem Leben normal sein?
oder auch nur ansatzweise so verlaufen, wie es von Anfang an aussieht?
ich könnte kotzen
ich könnte schreien
(oh toll.. "hate is just a 4 letter world" fängt gerade mit einem Schrei an - die Ironie schreit mir sozusagen ins Gesicht)
ich habe ehrlichgesagt gerade keine Lust mehr auf diese Welt
(nein, dies ist kein Abschiedsbrief, ich werde mich sicher nicht umbringen)
am besten würd ich wohl Amok laufen mit 2-3 Atombomben...
sollte ich mich aus der Welt zurückziehen? als einsiedler leben irgendwo? wäre zumindest für mich besser, glaube ich...
und für die Welt?
ich weiss nicht... ich dachte immer, ich könnte Menschen helfen... jetzt verletze ich gerade wieder nur diejenigen, die ich liebe.
Die Welt, das Leben rückt gerade so weit weg von mir... ich sehne mich danach, meine gerade gefundenen Gefühle abzustoßen... meine Gedanken loszuwerden... frei sein... dumm sein...nichts sein.
einfach nur Leere... ein Traum... eine Seifenblase...
drifting
ich habe gerade das Bedürfnis, irgendetwas zu zerstören.... aber ich werde es, wie immer, nicht tun...
ich werde hier sizen bleiben, die musik noch etwas lauter drehen.
und wieder denken.
wieder fühlen..
nicht wissen, was ich fühle...
vielleicht sollte ich was anderes hören (Therapy? - Nowhere)
eher nicht...
sollte ich vielleicht raus gehen und die Welt anschreien?
auch das werde ich nicht tun...
Die Welt ist einfach krank...
oder nur ich?
vielleicht sollte ich etwas Konstruktives tun...
vielleicht sollte ich....
aufhören zu denken


(NEIN, ICH WERDE MICH NICHT UMBRINGEN, AUCH WENN DAS SICH GERADE SEHR FATAL ANHÖRT)
13.3.06 18:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung